//Buchtipp: Legendenwagen – Die G-Klasse von 1979 bis heute

Buchtipp: Legendenwagen – Die G-Klasse von 1979 bis heute

„WO KEIN WEG IST – IST EIN G“  mit diesem Slogan beschreibt Mercedes die Einsatzmöglichkeiten des G, Fotos und technische Daten sprechen für sich.

Die G-Klasse ist eine automobile Legende, geboren für das Gelände und über drei Jahrzehnte zum Kultobjekt gewachsen. Die markante und robuste Silhoutte ist seit über 30 Jahren nahezu unverändert geblieben. So entstand ein Original, dass technisch allerdings stetig weiterentwickelt wurde.

Die aktuelle G-Klasse kombiniert ihre klassischen, unübertrefflichen Offroad-Fähigkeiten mit modernster Technik und stilvollem, hochkarätigem Ambiente und neuen technischen Features wie Navigation und Internetanschluss.

Wie einsatzfähig dieses Auto ist, wird in den Reiseberichten von Günther Holtorf deutlich. Mit seinem „Otto“, einem 300 GD aus dem Baujahr 1988 hat er  über 800.000 km zurückgelegt und mehr als 200 Länder bereist. Dabei konnten auch Wüsten und Schlamm diese Tour nicht stoppen und machen jedem Leser Lust auf seine eigene Abenteuerreise mit dem G.

Autor Axel Lengert und Fotograf Markus Bolsinger haben einen hochwertigen Bildband geschaffen, der die Historie und die Leidenschaft zu diesem Fahrzeug mit atemberaubenden Fotos, Technik und Geschichten abrundet.

Preis: 39,90 €
ISBN: 978-3-7688-3562-6

2014-02-26T10:05:18+00:00 26.02.2014|Kategorien: Buchtipps|Tags: , , |