//Buchtipp: Die Schuco-Saga

Buchtipp: Die Schuco-Saga

Schuco – damit verbinden Sammler und Fans heute faszinierende und hochwertige Modellautos. Begonnen hat die Geschichte der großen Marke bereits im Jahr 1912. Der damals 17-jährige Tüftler Heinrich Müller beschäftigt sich schon in jungen Jahren mit der Entwicklung von Spielzeugen. Die Firma „Schreyer und Co“ wird ab den 1920er-Jahren durch ihre Schuco-Spielzeuge weltberühmt.

Mit der Herstellung von Blechspielzeugen gelingt den Nürnbergern schnell auch international der Durchbruch. Der Clou ist damals ein mechanisch aufziehbarer, hüpfender und pickender Vogel. Der „Pick-Pick“ wird weltweit zum Kultspielzeug und avanciert zum Millionenseller. Stürmische Zeiten folgen – das Unternehmen muss Besitzerwechsel und sogar einen Konkurs verkraften – bis Schuco 100 Jahre später mit Passion und Präzision zur Spielzeuglegende gereift ist. Heute gehört die legendäre Spielzeugmarke zur SIMBA-DICKIE-GROUP aus dem fränkischen Fürth, einem der größten Spielwarenhersteller der Welt.

„Die Schuco-Saga – 100 Jahre voller Wunderwerke“ blickt zurück auf 100 erfolgreiche wie wechselhafte Jahre und zeigt unzählige Wunderwerke en miniature. Die mit vielen unveröffentlichten Bildern illustrierte Geschichte wird dabei immer wieder durch ein Kaleidoskop der schönsten Produkte aus der einmaligen Schuco-Historie durchbrochen, angefangen bei prominenten Blechfiguren wie Donald Duck über die klassische piccolo-Serie bis zu den legendären Plastikbombern wie dem Mercedes-Benz C111.

Alle Sammlerstücke sind dabei so detailgetreu und ästhetisch in Szene gesetzt, dass nicht nur Sammlern und Fans das Herz aufgehen wird. Andreas A. Berse, Chefredakteur der Zeitschrift MODELLFAHRZEUG, ist der Autor dieses profunden und liebevoll erstellten Werkes, das erstmals die Geschichte der großen Marke rekonstruiert.

Wertung: Für Männer = Spielkinder. Wer Schuco-Autos in der Vitrine stehen hat, wird dieses Buch lieben.

Preis: 29,90 Euro
ISBN: 9783768835558

2013-01-18T17:18:27+01:00 18.01.2013|Kategorien: Buchtipps|Tags: , |