//Benzinleitungen aus Metall sind manchmal ein Problem

Benzinleitungen aus Metall sind manchmal ein Problem

Der El Camino nahm auf der letzten Fahrt im Herbst auf der Autobahn schlecht Gas an. Zeit sich darum zu kümmern. Der Vergaser muß sowieso überholt werden, als hab ich Ihn ausgebaut. Als ich bei der Demontage der Benzinleitung angekommen war, fand ich das Problem aus dem Herbst. Der Anschluß der Benzinleitung am Vergaser ließ sich nicht getrennt lösen, somit drehte sich die Leitung beim lösen der Kontermutter mit. Folge: Eingeknickte Leitung. Kaum noch Durchfluß. Ich hab das Stück einfach rausgesägt.

Das Problem gab es wohl schon länger und die Mechaniker in den USA haben den Benzinfilter garantiert nicht gewechselt. Obwohl er – incl. Arbeitszeit – natürlich auf der Rechnung stand. 😉 Der Vergaser muß dringend gereinigt werden. Ist vollkommen verharzt und die Gestänge nicht mehr leichtgängig. Das weitere „Schlachtfeld“ sieht man auf den Bildern. Eine Unmenge von Unterdruckschläuchen, Kabeln und Seilzügen mußte entfernt werden. Wohl dem der vorher Fotos davon gemacht hat.


2017-06-04T14:02:10+00:00 12.04.2010|Kategorien: Schrauber-Werkstatt|Tags: |